Auch im Sommer 2017 gibt es wieder eine Kinderfreizeit für Kindern zwischen 8 und 12 Jahren. In Rödinghausen verbringen wir vom 19. bis 26. August eine Woche in der Berghütte, einem super tollen Freizeitheim am Waldrand. Die Woche soll wieder für jeden ein Highlight des Jahres werden, wo wir ein abwechslungsreiches Programm aus Spiel, Sport, Kreativem und Musik haben werden. Diese Freizeit ist bereits komplett ausgebucht! Auch im Jahr 2018 wird es wieder ein Angebot in den Ferien für alle Kids in dieser Altersgruppe geben. weiterlesen

Anlässlich des fünfjährigen Geburtstages unseres CVJM möchten wir dich einladen am Geburtstagswettbewerb teilzunehmen. Wichtige Facts zum Mitmachen: Entwickle ein originelles CVJM-Petri-Logo, das die Themen „5 Jahre CVJM“ und „#‎KeinStress‬“ zusammenbringt.

Bei „#KeinStress“ handelt es sich um das inofizielle Jahresthema des CVJM Petri. Schon die Jugendlichen haben während der Lebenswoche erfahren, was genau sich hinter diesem besonderen Hashtag verbirgt.

Wer? Es kann jede/r an dem Wettbewerb teilnehmen!
Wann? Du kannst sofort starten. Einsendeschluss ist der 6. Juni
Wie? Du kannst sämtliche Hilfsmittel für die Herstellung verwenden.

Wichtig ist, dass die Einsendung auf einem 10x15cm Papier geschieht (auch als Foto möglich).

Wir freuen uns über eine bunte Collage von kreativen Ergebnissen zu diesem Thema. Für drei Teilnehmende mit der kreativsten Idee stehen Preise beim Jubiläum am 18. Juni bereit!
Annahmestellen für Einsendungen sind das Gemeindebüro und die Jugendetage.

LomoTimZum 01. September 2014 hat der CVJM Petri Bielefeld e.V. Tim Seelbach (Jugenddiakon i.Ausb.) angestellt. Seine Aufgabe ist es Teile der hauptamtlichen Stelle zu übernehmen, die vorher von Stephan Gosch ausgefüllt wurde. Da es uns – dem CVJM Petri und dem CVJM Jakobus –  bisher nicht möglich war, die Stelle mit einer Vollzeitkraft zu besetzen wurde diese Übergangslösung für den CVJM Petri gewählt. So konnten wir sicherstellen, dass die Gruppenangebote gut weiterlaufen können, ohne Einschnitte in der Qualität der Arbeit hinnehmen zu müssen, die durch eine weitere Vakanz möglich gewesen wären.

weiterlesen